• Jasmina

Marché de Noël - Montreux

Aktualisiert: 23. Okt 2019


Für den Besuch des Weihnachtsmarktes in Montreux mit Jasmina, hatte ich keine Zeit mehr, mir ein bestimmtes Outfit zu kaufen. Deswegen suchte ich mir aus meinem Kleiderschrank Teile aus, welche man ganz schnell und einfach kombinieren kann. Zu dem Outfit, welches dann entstanden ist, habe ich euch jetzt einen kurzen Blog-Eintrag geschrieben.

Pullover gehören in Wintertagen zu meinen Favoriten, weshalb ich mich auch schnell für einen Lavendelfarbenden entschieden habe. Weil ich meistens Hosen dazu trage, habe ich an eine Abwechslung gedacht. Kurz darauf habe ich mich für einen schwarzen Rock mit Strumpfhosen entschieden. Da es ein sonniger Tag war, konnte ich dünne Strumpfhosen tragen. Jedoch würde ich für kältere Tage eher dickere Strumpfhosen empfehlen. Damit ich nicht so klein wirkte, habe ich mir zu diesem Outfit hohe, schwarze Stiefeletten ausgesucht, die ausserdem auch super lange Beine machen. Passend zu meinen Schuhen, nahm ich eine schwarze Lederjacke für den Abend mit. Zudem habe ich, als kleine Accessoires, eine goldfarbene Kette und eine einfache schwarze Tasche getragen. Einige Einzelteile des Outfits habe ich euch unten verlinkt. Leider konnte ich nicht alle Einzelteile Online finden. Welche ich nicht finden konnte, waren die Lederjacke (von Hollister), der Pullover, die Tasche (beides von Primark) und die goldfarbene Kette (Claire's). Zu diesen Einzelteilen habe ich euch aber andere Alternativen unten verlinkt.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und wünsche euch noch einen schönen Tag. ♡

Hier gehts zu den einzelnen Teilen des Outfits.

#Fashion

0 Ansichten

© 2016 by Passion de vie. Proudly created with Love.